backtotop
Artikel
11.10.2017 \\ 21:54 Uhr ARKTIKA.1 Neuer VR Titel ab sofort erhältlich
Passend zur heute beginnenden OC4 freuen sich Oculus und 4A Games, die Veröffentlichung von ARKTIKA.1 anzukündigen. Das erste AAA-VR-Spiel der Metro-Macher ist zum Preis von 29,99 Euro im Oculus Store erhältlich.

Der postapokalyptische Shooter versetzt euch in die Rolle eines Söldners, der für einen gefährlichen Auftrag angeheuert wird. Der unaufhaltbare Klimawandel läutet im Jahr 2021 eine neue Eiszeit ein, in der die letzten Reste der Menschheit um ihr Überleben kämpfen müssen. Um die im ehemaligen Russland gelegene Kolonie ARKTIKA.1 gegen Banditen und Mutanten gleichermaßen verteidigen zu können, stehen euch zahlreiche neuartige Werkzeuge zur Verfügung.

Mit dem modularen Waffensystem könnt ihr beispielsweise die Grundgerüste eurer Waffen mit zahlreichen Upgrades und Features versehen. Die neuartige Deckungsmechanik hingegen erlaubt es Gegnern, euch zu flankieren und eure Deckung zu zerstören. Ihr könnt eure Deckung modizifieren und bestimmte Waffen manipulieren, um damit um Ecken zu feuern und Gefechten eine neue strategische Tiefe zu geben.



› Kommentare